MARKUS STENZ ÜBERNIMMT AM 31. JANUAR DIRIGAT BEIM RFO

Werke von Mantovani, Grieg, Strauss werden live im Radio übertragen

Beim kommenden Matinee-Konzert des Radio Filharmonisch Orkest übernimmt Markus Stenz stellvertretend für den verhinderten François-Xavier Roth das Dirigat. Das Konzert wird vom niederländischen Sender NPO Radio 4 übertragen und ist über einen Online Broadcast live hörbar. Die Moderation hat Hans Haffmans. 
 

> NPO Radio 4


Programm:

Bruno Mantovani: Schlemihl
Edvard Grieg: Concert voor piano en orkest op.16 in a kl.t.
Richard Strauss: Also sprach Zarathustra op.30


Radio Filharmonisch Orkest
Alexander Gavrylyuk, Piano 
Markus Stenz, Dirigent 


Samstag, 31.01.2015, 14:15 Uhr
Amsterdam, Concertgebouw