WDR3 VARIATIONEN AM 17. MAI

Markus Stenz über seine Zeit beim Gürzenich-Orchester Köln

Elf Jahre lang war er Kapellmeister des Gürzenich-Orchesters, zehn Jahre lang GMD der Stadt Köln – Zeit für Veränderung, wie Markus Stenz meint, denn: “Ich habe nur ein Künstlerleben.” Weltweit möchte der Dirigent weiter vom Rheinland aus tätig sein.

 

Das Gespräch mit Antonia Ronnewinkel wird am 17. Mai ab 16:05 gesendet.

 

> zu WDR3 Variationen