PROGRAMMÄNDERUNG IM 8. SINFONIEKONZERT

Gürzenich-Orchester Köln, 17./18./19. März 2013

Für das kommende Sinfoniekonzert 8 des Gürzenich-Orchesters Köln hat sich kurzfristig eine Programmänderung ergeben. Der Solist Martin Grubinger konnte krankheitsbedingt das neue Percussion-Konzert von HK Gruber „into the open…“ für die Deutsche Erstaufführung nicht so einstudieren, wie es seinen eigenen Erwartungen entspricht. Aus diesem Grund entfällt das Stück, stattdessen wird Martin Grubinger das Konzert für Percussion und Orchester „rough music“ von HK Gruber spielen. Alle anderen Programmpunkte bleiben unverändert.

 

Sinfoniekonzert 8
17. März 11:00 Uhr, 18. und 19. März 20:00 Uhr
Kölner Philharmonie

 

HK Gruber (*1943) „Rough Music” for percussion and orchestra

 

Kurt Magnus Atterberg (1887 – 1974) aus der Sinfonie Nr. 6 C-Dur op. 31 (1927/1928)
1. Moderato
2. Adagio

 

3. Akt

 

Martin Grubinger Percussion
Gürzenich-Orchester Köln
Markus Stenz Dirigent


> mehr Informationen zum 8. Sinfoniekonzert