ERÖFFNUNG DES 28. RHEINGAU SOMMERS MIT DEM GÜRZENICH-ORCHESTER KÖLN 

12. Juli 2013 im historischen Kurhaus Wiesbaden, 20 Uhr

Gemeinsam mit dem Gürzenich-Orchester Köln eröffnet Markus Stenz am 12. Juli 2013 den 28. Rheingau Sommer. Die Ouvertüre „Meeresstille und glückliche Fahrt“ von Felix Mendelssohn Bartholdy zu Beginn des Abends wird gefolgt von Johannes Brahms’ einzigem Violinkonzert. Solistin ist die renommierte Geigerin Viviane Hagner. Den Abschluss des Konzertes bildet als weiteres großes Werk der deutschen Romantik die 2. Sinfonie von Robert Schumann.

Der Rheingau Sommer der Burghofspiele Eltville wird zum 28. Mal veranstaltet und ist das älteste Festival der Region. Vom 12. Juli bis 14. September bietet das Festival zahlreiche Konzerte, Theateraufführungen und Lesungen an.

 

> mehr Information zu den Burghofspielen Eltville