DETLEV GLANERTS OPER 'SOLARIS'

Markus Stenz dirigiert die Uraufführung bei den Bregenzer Festspielen 2012

Am 18. Juli 2012 feiert Detlev Glanerts Oper "Solaris", basierend auf dem berühmten, 1961 in Warschau veröffentlichten Zukunftsroman des polnischen Science-Fiction Autors Stanisław Lem, ihre Uraufführung im Bregenzer Festspielhaus. Markus Stenz hebt damit nach "Caligula" (uraufgeführt in Frankfurt am 7. Oktober 2006) die zweite Oper von Detlev Glanert musikalisch aus der Taufe.

Oper in zwei Teilen in deutscher Sprache
Musik von Detlev Glanert
Libretto von Reinhard Palm nach dem gleichnamigen Roman von Stanisław Lem

Premiere: am 18. Juli 2012 - 19.30 Uhr
Dauer: ca. 2 1/4 Stunden (Pause nach dem 1. Teil)
Weitere Aufführungen: 22. Juli - 11.00 Uhr und 25. Juli - 19.30 Uhr

-> detaillierte Presseinformation