AUSZEICHNUNGEN FÜR MAHLERS VIERTE SINFONIE

im Classic fM Magazine und im Pizzicato

Mahlers 4. Sinfonie mit dem Gürzenich-Orchester Köln unter Leitung von Markus Stenz (OC 649) wurde in der Oktober Ausgabe des britischen Classic fM Magazine als Editor's orchestral choice of the month als besonders feine Aufnahme hervorgehoben, die v.a. im 4. Satz die Balance zwischen Natürlichkeit und Kultiviertheit gekonnt hält.

Im Magazin Pizzicato bezeichnet der Rezensent, der die Aufnahme mit dem "supersonic pizzicato" auszeichnet, gar als "Geniestreich": "Mit dem musikalisch bestens auftrumpfenden Gürzenich-Orchester, das jede Anweisung des großartigen Dirigenten Markus Stenz mit Leben erfüllt, gestaltet dieser eine ungemein vitale, nuancenreiche und vielschichtige Deutung der wohl am leichtesten zugänglichen Symphonie des Meisters. ... Alle Achtung demnach für Markus Stenz und seine Interpreten. Nach diesem Geniestreich darf man ihren weiteren Mahlerinterpretationen voll Erwartung und Freude entgegensehen."

> CD Details Mahler 4. Sinfonie