MARKUS STENZ SPRINGT FÜR RICCARDO CHAILLY EIN

drei Sinfoniekonzerte mit dem Gewandhausorchester

Aus gesundheitlichen Gründen musste Riccardo Chailly, Gewandhauskapellmeister des Gewandhausorchesters Leipzig, die nächste Sinfoniekonzertreihe absagen. Markus Stenz übernimmt kurzfristig die Großen Concerte der kommenden Woche ohne Programmänderung.

 

Die Konzerte finden am 4, .5. (jeweils um 20.00 Uhr) und 7. Februar 2016  (11.00 Uhr) im Gewandhaus Leipzig statt, auf dem Programm steht Gustav Mahlers 10. Sinfonie in einer Bearbeitung von Deryck Cooke.

 

> weitere Informationen zum Konzert